menu
close
Aktuelles

Von ungewöhnlichen Fragen und interessanten Antworten: das SKAD Team im Interview

fragezeichen

Wie es sich bei SKAD so arbeitet und was sonst in unserem dynamischen Start-up läuft, erfahren Sie jetzt von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mit eher unüblichen Fragen, Antworten, die auch uns zum Schmunzeln gebracht haben, und wirklich interessanten Einblicken.

Wenn du SKAD einen Buch- oder Filmtitel verpassen dürftest, wie lautet er und warum? „Strive Together“ – bezieht sich auf die Kultur, Erfolge zusammen zu feiern und die Herausforderungen auf dem Weg dahin gemeinsam zu meistern. Julien, Manager

Beschreibe deinen Arbeitgeber mit drei Wörtern. Fair. Unkompliziert. Fördernd.
Oliver, Senior Manager

Welche bekannte Persönlichkeit würdest du gerne einen Tag zu SKAD einladen und warum? Den deutschen Astronauten Alexander Gerst. Die Raumfahrt ist ein unfassbar komplexes Thema – vermutlich die komplexeste Materie in Wirtschaft und Wissenschaft überhaupt. Und bestimmt genauso komplex sind die damit verbundenen Projekte. Ich glaube, man kann unglaublich viel von jemandem lernen, der sich mit dieser Materie so intensiv beschäftigt hat. Und das sowohl fachlich als auch persönlich. Gleichzeitig ist es bestimmt total spannend, sich mal mit einem echten Astronauten auszutauschen. Ohne dass ich jemals den Traum gehabt hätte, selbst in den Weltraum zu fliegen. 😉
Markus, Senior Manager

Worüber spricht man bei SKAD in der Lunch-Pause?

  • Über die neuesten Bars und Restaurants in Frankfurt
  • No Carb / Low Carb
  • Tischtennis-Plage im WeWork

Tanja, Office-Managerin

Auf einer Skala von 1 bis 10, wie wichtig ist es dir, mit deiner Arbeit auch etwas zu bewegen? 15. Was bringt es mir, in einem Job zu arbeiten und nicht zu sehen, dass viele Leute einen Benefit davon haben? Ich hatte bisher immer nur mit sehr großen Projekten zu tun, wo viel bewegt worden ist, um Ziele zu erreichen und die Kunden zufriedenzustellen. Das finde ich gut. Genauso wie das positive Feedback und die Wertschätzung, die man für seinen Einsatz und die Erfolge bekommt. Gerade wenn man Qualitätsarbeit abliefert und der Kunde erkennt, dass das etwas ist, was eben nicht jeder „Hinz und Kunz“ kann.
Azdamin, Manager

Wenn du ein Superheld wärst, welche Superkraft hättest du gerne für deinen Job und warum? Teleportieren, um schneller von A nach B zu kommen – gerade bei Projekten in Luxemburg. 🙃
Adrian, Senior Consultant

Was konnte oder kann SKAD dir bieten, was dir bisher kein anderer Arbeitgeber bieten konnte? Mix aus starker Partizipation am eigenen Erfolg und Freiräumen bei der Gestaltung des Arbeitstages. Flexibilität hinsichtlich Herauf- und Herabsetzen der Arbeitszeiten.
Tim, Senior Manager

zurück
top